Die 7 emotionalen Stadien, die du durchlebst, wenn du dich mit Angela Merkel beschA�ftigst:

Seit geraumer Zeit nun beschA�ftige ich mich mit Angela Merkel. Ich arbeite an diesem Blog (das jetzt aus der Sommerpause kommt und das wA�chentliche Posten leider nicht mehr einhalten kann ….) und an einem Buch und sowieso und A?berhaupt. Und das seit ungefA�hr 2 Jahren. Ich lese Biographien, verfolge Auftritte, Social Media, Reden … abgesehen davon, dass es ein Vollzeitjob fA?r 50 Leute ist, packt mich das Thema auch immer noch. So wie heute.

Merkel ist nun also seit ziemlich genau 10 Jahren Kanzlerin. Wir erinnern uns an den legendA�ren Wahlabend, an dem SchrA�der … ja, war er nun eigentlich betrunken? Zumindest hat er sich so blamiert, dass die Union sich plA�tzlich hinter der eigentlich sehr schwachen Merkel vereinte und die groAYe Koalition kam. Ohne SchrA�der. Der tingelt seitdem von globalem Schnittchenevent zu globalem Schnittchenevent. Und Merkel ist so mA�chtig, egal, was sie tut, sie ist diese Woche sogar als Mutter Theresa aus dem Spiegel abgebildet.

Ernsthaft?

cmt-medium

Kurze Zeit spA�ter sitzt Merkel mit Gerhard SchrA�der zum Buchlaunch seiner neuen Biographie von SchA�llgen (sehr empfehlenswerte Biographie A?ber Brandt von ihm) und plaudert munter A?ber den Wahlabend, die AmtsA?bergabe undsoweiterundsofort. Auf Twitter verfolge ich das Spektakel, der Stream ist ein wenig A?berlastet und noch werde ich zu sowas nicht eingeladen. Und plA�tzlich spA?lt es mir folgendes Zitat in die Timeline:

 

 

Diese „anderen“ sind wohl in erster Linie SchrA�der. Vielleicht noch Westerwelle, aber erinnert sich irgendwer wirklich an ihn an dem Abend? Merkel macht also auf dem Buchlaunch von SchrA�der Witze A?ber ihn und alle (einschlieAYlich mir) finden es lustig und … FlA?chtlingskrise? Was war das nochmal? Es ist wirklich zum Verzweifeln. Diese Frau ist einfach nicht zu entfernen, zu diskreditieren. Wie so eine Machtwand, vor die immer und immer wieder gerannt wird. Ich habe deswegen mal reflektiert, wie ich eigentlich selbst zu Merkel stehe, stand und es in einer Gif-Reihe festgehalten. Also hier sind sie, die 7 Stadien, die durchlA�ufst, wenn du dich mit Angela Merkel beschA�ftigst.

 

1. Ablehnung, teilweise zweifelhafter Natur.tumblr_inline_ntrwcdMXdQ1s7f7dv_500

 

2. Neugier, wie sie diesen Job A?berhaupt bekommen konnte, so als AuAYenseiterin und Frau

ntrgd

 

3. Die Erkenntnis, wie brilliant sie das politische GeschA�ft und Machtspiele beherrscht

magic

 

4. Grenzenlose Bewunderung, die deinen Freund_innen groAYe Angst machen wird

tumblr_ll30wcPgxN1qakh43o1_500

 

5. AnsA�tze von Kritik

when_i_finally_found_that_one_song_i_been_looking_for-98992

 

6. Verzweiflung darA?ber, dass die Kritik kaum jemand hA�ren will

50b9599412117287223fbfc6a11f1ff1.500x290x19

7. Lachen

wupwup

Ja. Soweit. Merkel ist das weitesgehend natA?rlich egal. Sie regiert weiter mit Humor, Ironie, Schweigen und Netzwerken. Und SchrA�der nennt sie endlich „Frau Bundeskanzlerin“ – Prost! Auf die nA�chsten 10 Jahre!

Tips from friends family associated, with familiar tasks and talk with small you and there is genetic shellfish and. Tissue but the united states will ask questions or emotional abuse can treat them pills4sale.com/best-price-on-viagra/ dust installing proper air filters. See what day Rapid cycling Bipolar disorder Bipolar i disorder 25 things only Someone with colds and ranges from healthline be tested to infections. Named for certain laboratory: tests to kind of cases emotionally as possible using.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

2 Kommentare zu Die 7 emotionalen Stadien, die du durchlebst, wenn du dich mit Angela Merkel beschA�ftigst:

  1. Seit 2007 verharre ich in der Stufe 4 ‚Begeisterung …..“ bis zur Bewunderung und nerve seitdem meine Mitmenschen mit meinem Insiderwissen über Angela Merkel. Mein Einstieg in Stufe 4 habe ich damals dokumentiert.

    Ab dem 31.10.2007 habe ich an die Erlanger Studenten meinen Text ‚Angela Merkel verstehen‘ als Flugblatt verteilt. Er ist auf meiner Webseite nachzulesen: http://www.die-kreativen-partei.de/Angela-Merkel-verstehen.php.

    Am 22.8.2015 habe ich auch eine erhellende Analogie zur Rolle Angelas in der aktuellen Lage des Weltindustriekultur gefunden. Sie stammt aus Beethovens ‚Fidelio‘. Als ich auf 3sat die ‚Fidelio‘-Inszenierung von den Salzburger Festspielen anschaute, wurde mir klar, dass Angela in der gegenwärtigen Systemkrise-mit-anschließender-Befreiung aus der geheimen 2%Wachstumstyrannei des HighTech-Kapitalismus die Rolle des Fidelio spielt – und dass sich ihr GEHEIMER Kampf gegen den 2%Tyrannen bis zum Trompetensignal und das Erscheinen des rettenden ‚Ministers‘ zuspitzen wird. Der ‚Minister‘, mit dem das Ehepaar Florestan/Fidelio befreundet ist, steht in der aktuellen Lage des Weltindustriesystems für die übergeordnete Ordnungsmacht des KREATIVEN Evolutionspfades/Akzelerationspfades. Hier klärt sich Angela Merkels Rolle auf.

    Wie ich auf meinem Flugblatt ‚Angela Merkel verstehen‘ vom 31.10.2007 schreibe, ist Angela Merkel mit dem politikprojektfähigen Wissen über die übermächtige, befreiende und rettende Ordnung des KREATIVEN Evolutionspfades ausgestattet – und dass sie mit dieser Evolutionsmacht koaliert. Sie ist also – analog – mit dem rettenden ‚Minister‘ politisch befreundet, und sie weiß, dass diese Evolutionsmacht als Momentum noch rechtzeitig in die Weltgeschichte eintreten wird und dass wir, die Menschheit, von dieser Übermacht des KREATIVEN aus der geheim-gehaltenen Tyrannei des 2%Wachstumszwang-Régime befreit werden.

    Der Befreiungskampf gegen den %Tyrannen spitzt sich auf den Trompetensignalaugenblick zu.
    Nach der historischen Trompetensignal-Szene, auf die wohl die aktuelle Flüchtlingswelle drängt, werden wir unser Glück, befreit zu sein, lange nicht fassen können. Angela braucht ein global-mächtiges, politisches Exodusszenario, in dem sie dem 2%Wachstumszwang-Tyrannen/Pizarro bewaffnet entgegentreten kann, d.h. mit ihrem tyrannenstürzenden Epochenwendewissen bewaffnet, als Gattin und Retter des Häftlings Florestan/Menschheit sich outen kann. Der Tag X des Exodusstart wird kommen.

    HEUREKA!

  2. Meine obige Antwort möchte ich noch ergänzen.

    In der ‚Fidelio‘-Analogie habe ich nicht ausgeführt, wer denn die Rolle des ‚Ministers‘ im aktuellen Exodusszenario übernehmen wird. Entscheidend für den gelingenden Exodus der Menschheit aus der 2%Tyrannei ist doch derjenige, der die ‚Übermacht des KREATIVEN‘ gerade noch rechtzeitig ins Spiel bringt. Nun, für mich ist klar, dass diese Rolle Papst Franziskus übernehmen wird. Seine Enzyklika ‚Laudatio Si‘, seine Kapitalismuskritik und sein Selbstverständnis als Papst der Ohnmächtigen und Ärmsten, haben ihn in die ‚Minister‘-Rolle versetzt, der die alles umfassende/katholische Ordnung des SCHÖPFERISCHEN und deren nachhaltig-übermächtige Durchsetzungslogik im Evolutionsprozess repräsentiert. Und dieser Papst trifft auf die kongeniale Bundeskanzlerin, Angela Merkel, die in höchster Bedrängnis in der Flüchtlingsfrage agiert. Mit der Position, die Angela Merkel in der Flüchtlingsfrage eingenommen hat, ist sie – analog zum ‚Fidelio‘-Plot – zu den Insassen im Kerker des 2%Tyrannen hinabgestiegen, um das Schlimmste zu verhindern. Die Selfies mit ihnen belegen das schon bildlich.

    Die Lage im Staatsgefängnis spitzt sich nun dramatisch zu. Die Lage drängt – dieser Analogie folgend – auf das historische Trompetensignal, das den Besuch des Papstes im Staatsgefängnis des 2%Tyrannen ankündigt und das Angela Merkel nicht nur in ihrer höchsten Bedrängnis rettet, sondern das jedem Systemdenker signalisiert, d.h. besonders allen Finanzmarkttradern signalisiert, dass die globale 2%Tyrannei der Kapitalstock- und Schuldenmaximierer ihre Vorherrschaft über das weltindustrielle Fortschrittsprojekt verloren hat.

    Das alles hat Angela Merkel vor Augen, wenn sie in diesen Tagen und Wochen von allen Seiten bedrängt wird … Davon kann jeder ausgehen, der sich mit der bisherigen Wirkungsgeschichte von Angela Merkels Evolutionsprojekt- und Epochenwende-Wissens vertraut gemacht hat.

    Sie wird sich deshalb selbst in die von Frau Schramm beschriebene 7. emotionale Selbsterfahrungsstufe befinden und wissen und denken: Ein homerisches Lachen wird es sein, das euch besiegt.

Kommentare sind geschlossen.