Schlagwort: medien

Internetfunde 003 – Guardian loves Merkel Special

Gucken wir uns mal die Headlines beim Guardian an, merken wir: Da herrscht große Merkelliebe beim Guardian! Im Detail:   Ten reasons Angela Merkel is the world’s most powerful woman There’s nothing wrong with being ambitious‘ and four other times Angela Merkel was absolutely right Angela Merkel shows Cameron how to play politics on the world stage How Angela Merkel became Europe’s undisputed leader In praise of … Angela Merkel’s enthusiasms Angela Merkel: the eurozone’s […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

Mit Distanz, Charme und Ironie.

Angela Merkel ist auch die Kanzlerin des digitalen Wandels. Seit 2005 Kanzlerin brachen sich Soziale Medien, die Blogosphäre und digitaler Journalismus während ihrer Kanzlerinnenschaft Bahn in die deutschsprachige Gesellschaft. Dass sich Angela Merkel in diesem Spannungsfeld digitalisierter Öffentlichkeit etwas sicherer bewegen kann als so viele andere Politiker_innen ist ein wesentlicher Baustein ihrer Macht und auch ein Grund für ihre Beliebtheit in der Bevölkerung. In der DDR mit der Stasi sozialisiert spricht sie sehr überlegt und […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

Merkel und die Blogosphäre.

Letztens las ich einen Blogbeitrag über Merkel. Einen guten. Zu dem Atomstromding. Von Lübberding. (Mehr dazu hier) Und da fiel mir plötzlich auf, dass das eine wahre Ausnahme ist. Also das sich ein Blog mit der Machtphysik – wie das bei Hajo Schumacher heißt – der Merkel auseinandersetzt. Es gibt da die ins Internet befreiten Printartikel profilierter Journalist_innen, die sich selbstverständlich mit der mächtigsten Politikerin der Welt beschäftigen. Auch im Ausland. Der Guardian hat ja […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

Merkels Affären. Oder: Wieso Social Media keine Rolle mehr spielt.

Die NSA-Affäre zieht doch erstaunliche Kreise. Wie in der letzten Woche schon einmal ausgeführt, wird es Merkel zwar aussitzen, aber es scheint ihre schwerste innenpolitische Krise bis dato zu werden. Die Medien springen zunehmend auf, sogar Gabriel hat kurz gezuckt und mal angemerkt, dass die Koalition vielleicht an der NSABND-Affäre zerbrechen könnte. Der NSA-Untersuchungsausschuss wird traktiert und relativ peinlich und dilettantisch von Vertreter_innen der Bundesregierung gestört. Und die Netzgemeinde ™ ist auch wieder dabei: http://www.ist-angela-merkel-kanzlerin.de/ […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

Tumblr: Angela Merkel dealing with people

Den ein oder die andere mag es überraschen, aber Angela Merkel ist im Ausland eine höchst gefeierte und geachtete Politikerin und nicht nur die Nazideutsche.(**) Und hat sogar eine richtige Fanbase. Dann jedoch wieder ist es nicht erstaunlich, denn Merkel verkörpert die perfekte Politikerin in der postdemokratischen Nationalstaatsordnung: pragmatisch, undramatisch, geradezu unaufällig und doch auf eine absurde Art und Weise mächtig und einflußreich. Vielleicht genau deswegen. Eine Frau, die sich durch die Männerwelt Politik äußerst […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit

Merkel, die NSA und die deutsche Volksseele.

Was ist denn jetzt mit Merkel und der NSABNDAbhörspitzelaffäre? Wir wissen nun also, dass Merkel nicht nur abgehört wurde (siehe Merkels Handy), sondern, dass sie eigentlich auch schon länger davon wusste. Wir wissen nun auch, dass der BND und die NSA ein engeres Verhältnis zueinander haben, als die Öffentlichkeit bisher dachte. Und plötzlich weitet sich das ganze Spektakel zu einem handfesten Skandal aus und bringt Merkel das erste Mal seit längerer Zeit in Erklärungsnot. Ihr […]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this pageShare on Reddit